Fahrrad-Codierung in Seligenstadt nach Anmeldung

Wegen der Covid-Pandemie bieten wir die Fahrrad-Codierung nur nach Anmeldung an.

Codierunger in Aktion (2)
Codierunger in Aktion (2)

Damit sich kein Gedränge ergibt ist eine Anmeldung für die Fahrrad-Codierung notwendig. Bitte unter michaelhollerbach(at)arcor.de, alternativ unter Telefon 0151 20581655 für Samstag den 4. Juli anmelden. Wir starten um 9 Uhr und vergeben nach Absprache die Zeiten, bzw. wer fertige Unterlagen hat kann sein Rad morgens abgeben (Telefonnummer hinterlassen) und es später wieder abholen.

Bitte die nachstehende Hinweise beachten:

Für die Codierung des Fahrrades werden zwei ausgefüllte Aufträge, der Personalausweis und der Kaufbeleg (Rechnung) benötigt. Den Codierauftrag können Sie selbst online erstellen oder auch vor Ort erhalten und ausfüllen.
Ein Fahrrad darf nur codiert werden, wenn der Eigentümer seinen Personalausweis und den Kaufbeleg des Fahrrades vorlegt.
Ist dieser nicht vorhanden, bitten wir Sie eine Eigentumserklärung abzugeben. Die erhobenen Daten werden dann mit der Polizei abgeglichen.
Die Höhe der Gebühr ist abhängig vom Rahmentyp (Aufwand) und kostet 10 bzw. 15 Euro. (ADFC-Mitglieder 5 bzw 7.50 Euro)
Für Neumitglieder ist die Codierung kostenlos. Infos zum ADFC und ihre Mitgliedervorteile finden Sie unter http://www.adfc.de/mitgliedschaft/uebersicht-mitgliedschaft

Bildergalerie

Codierunger in Aktion (1)

Codierunger in Aktion (1)

Copyright: Michael Hollerbach
Codierunger in Aktion (3)

Codierunger in Aktion (3)

Copyright: Michael Hollerbach

18-mal angesehen


ADFC Mitgliedschaft
Tourenprogramm 2019
Seitenabstand
Hier beweg ich was: ADFC-Projekte für Freiwillige
ADFC GPS
Der ADFC bei Facebook

Bleiben Sie in Kontakt