Presse:ADFC bringt Ungeübte und Neugierige auf Rad

Mit den Radfahrschulen für Erwachsene und den Neubürgertouren, die der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) anbietet, können viele Menschen das Radfahren ganz neu oder aus einer neuen Perspektive kennen lernen. Wer nur ungern oder gar nicht aufs Fahrrad steigt, ist oft ungeübt, hat das Radfahren nie lernen können oder meidet das Fahrrad, weil in der eigenen Stadt clevere Abkürzungen und Nebenrouten nicht bekannt sind. Das lässt sich mit den ADFC-Angeboten ändern.

ADFC-Logo weiss
ADFC-Logo weiss

Die Gründe, warum Menschen nicht Rad fahren können sind vielfältig: In der Nachkriegszeit fehlten in einigen Familien die Räder. Andere haben nie Rad fahren gelernt, weil besorgte Eltern die Straßen als zu gefährlich einstuften. Manch einer stammt aus Kulturkreisen, in denen das Fahrradfahren nahezu unbekannt ist.

Vielfältig sind aber auch die Gründe, das Radfahren doch noch erlernen zu wollen: Die Enkel lernen es gerade und möchten, dass Oma und Opa mitfahren. Familienradtouren oder Betriebsausflüge sind geplant. Der Arzt hat mehr Bewegung verordnet. Hier hilft der ADFC mit Radfahrschulen für Erwachsene, um behutsam unter Anleitung und Schritt für Schritt die Angst zu überwinden. In vielen Städten finden Radfahrkurse statt, eine Übersicht findet sich unter www.adfc.de/radfahrschulen.

Auch bei den ADFC-Neubürgertouren geht es darum, Ängste und Vorbehalte zu überwinden – und dafür eine günstige Gelegenheit zu nutzen: Wer umzieht, muss seine gesamte Mobilität neu organisieren – ein guter Moment, um auf das Fahrrad umzusatteln. Auf den ADFC-Neubürgertouren lernen zugezogene Bürger nicht nur ihre neue Stadt kennen, sondern auch alltagstaugliche Wege fürs Fahrrad.

Ganz neue Wege beschreitet der ADFC mit den CityPiloten: Sie sind erfahrene Tourenleiter des ADFC, die Einzelpersonen oder kleinste Gruppen individuell durch die Stadt führen und beraten. Dabei kann der CityPilot ganz persönlich den kürzesten Weg zur Arbeit zeigen und auf alle Fragen rund ums Radfahren eingehen. Wo es Neubürgertouren und CityPiloten gibt, steht auf www.adfc.de/aktionen--kampagnen.

Auf der ADFC Seligenstadt Hainburg Mainhausen wird im Jahr 2011 zwei Neubürgertouren anbieten. Die Termine werden demnächst im Tourenprogramm 2011 vorgestellt.

2149-mal angesehen


ADFC Mitgliedschaft
Tourenprogramm 2022
Seitenabstand
Hier beweg ich was: ADFC-Projekte für Freiwillige

Bleiben Sie in Kontakt