Kopfbild Fahrradklimatest 2018

Teilnahmeinfos zu den Touren

Einstufungen der Touren und wichtige Hinweise

Diese Angaben können als grobe Orientierung zur Tourenplanung dienen.

Einstufungen der Touren und wichtige Hinweise

ADFC-Tourenleiterinnen und -leiter sind ehrenamtlich tätig. Sie führen die Touren unentgeltlich durch und sorgen für einen ordnungsgemäßen Verlauf. Ihre Aufgabe besteht darin, die Teilnehmer in dem angegebenen Zeitraum zum Ziel und wieder zurück an den Ausgangspunkt zu leiten. ADFC-Tourenleiter sind nicht dazu verpflichtet, eventuell anfallende Reparaturen an Fahrrädern auszuführen. Die Teilnehmer nehmen auf eigene Gefahr an den ADFC-Touren teil. Sie sind für ihr Verhalten und die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung ebenso selbst verantwortlich wie für den verkehrssicheren Zustand ihres Fahrrades. Teilnehmer können von der Teilnahme einer Tour ausgeschlossen werden, wenn ihr Fahrrad nicht den gesetzlichen Bestimmungen zur Verkehrssicherheit entspricht, oder wenn sie Anweisungen, die der Sicherheit aller Teilnehmer und dem ordnungsgemäßen Verlauf der Tour dienen, nicht befolgen. Im Schadensfall bestehen keine Haftungsansprüche gegenüber dem Tourenleiter oder dem ADFC. Flickzeug, besser noch einen Ersatzschlauch, einfaches Bordwerkzeug und eine funktionstüchtige Luftpumpe gehören zur Grundausstattung eines jeden Fahrrades. Es ist grundsätzlich gut, immer einen Helm zu tragen.


mehr zum Thema »

1 Stern:

Tour_1_Stern.jpg

Distanz 20 bis 30 km, ohne nennenswerte Steigungen (Brücken über die Autobahn gibt es selbst im flachen hessischen Ried). Diese Touren sind weitgehend autofrei und besonders gut geeignet für weniger Geübte sowie für Familien mit Kindern. Durchschnittsgeschwindigkeit 14 bis 15 km/h, das heißt Tempo 16 in der Ebene.

2 Sterne:

Tour_2_Sterne.jpg

Distanz 30 bis 50 km, ohne nennenswerte Steigungen. Durchschnittsgeschwindigkeit 15 bis 16 km/h, das heißt Tempo 17 bis 18 in der Ebene.

3 Sterne:

Tour_3_Sterne.jpg

Distanz 40 bis 80 km, auch mit leichten Steigungen. Für solche Distanzen ist etwas Ausdauer ist erforderlich. Durchschnittsgeschwindigkeit 16 bis 18 km/h, das heißt Tempo 18 bis 20 in der Ebene. Bei kurzen Drei-Sterne- Touren müssen mehrere Steigungen bewältigt werden.

4 Sterne:

Tour_4_Sterne.jpg

Streckenlänge 70 bis 110 Kilometer mit einigen Höhenunterschieden.
Keine Tour für Anfänger, jedoch für geübte Radler gut zu bewältigen. Empfehlenswert ist ein Fahrrad mit Gangschaltung. Durchschnittsgeschwindigkeit 18 bis 20 km/h, das heißt Tempo 22 bis 24 in der Ebene.

5 Sterne:

Tour_5_Sterne.jpg

Streckenlänge 80 bis 150 Kilometer, teilweise mit großen Höhenunterschieden.



mehr zum Thema »

6 Sterne:

Tour_6_Sterne.jpg

Streckenlänge 80 bis 250 Kilometer und alpine Höhenunterschiede, aber keine Rennveranstaltung.


mehr zum Thema »

Sie sind Besucher 268277

In diesem Monat: 743

(c) by ADFC

ADFC Mitgliedschaft
Tourenprogramm 2017
Seitenabstand
Hier beweg ich was: ADFC-Projekte für Freiwillige
ADFC GPS
Der ADFC bei Facebook